Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Der Käufer, der Verbraucher im Sinne des § 1 KSchG ist, kann innerhalb von sieben Werktagen (ein Samstag gilt nicht als Werktag) ohne Angabe von Gründen schriftlich (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware vom Vertrag zurücktreten.


Die Frist beginnt am Tag, nach dem der Käufer die Ware und die Belehrung über den Rücktritt in Schriftform erhalten hat, zu laufen (bei wiederkehrender Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung). Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Rücktrittserklärung oder der Sache.


Die Rücktrittserklärung ist zu richten an:


Serex GmbH
Franzensbrückenstrasse 28/4 , 1020 Wien
Telefon: +43(0)6507949142
e-Mail: office@serex.at


Im Falle einer wirksamen Rücktrittserklärung wird Serex GmbH die vom Käufer geleisteten Zahlungen innerhalb von einem Monat nach Erhalt der Ware erstatten und den vom Käufer auf die Ware gemachten notwendigen und nützlichen Aufwand ersetzen. Der Käufer hat die empfangenen Waren innerhalb von einem Monat nach Abgabe der Rücktrittserklärung zurückzustellen und der Serex GmbH ein angemessenes Entgelt für die Benutzung, einschließlich einer Entschädigung für eine damit verbundene Minderung des gemeinen Wertes der Ware, zu zahlen. Die Höhe des angemessenen Entgelts und der Entschädigung hängt von der Dauer der Benutzung und Umfang der Minderung des Wertes ab. Schadenersatzansprüche bleiben unberührt.